©Kay Leutner

18. Dezember 2017
PDF Drucken

Stellenmarkt

Nehmen Sie bitte direkt unter den jeweils angegebenen Daten Kontakt mit dem Anbieter auf.

Beachten Sie auch Angebote bei:

 

Stellenangebote:

 

Der Träger CHRISTANI e.V. Hofgemeinschaft Falken-horst ist eine freie, gemeinnützig anerkannte Träger einer anthroposophisch orientierten Spezialeinrichtung für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen sucht
eine/einen Kunsttherapeut/in
Das Beschäftigungsverhältnis endet nach 2 Jahren.
Ihre Aufgaben:
•    therapeutische Begleitung und Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Heranwachsenden
Ihr Profil:
•    Abgeschlossenes Studium zum Kunsttherapeuten (m/w)
•    Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
•    Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
•    Kommunikationsfähigkeit sowie Kooperationsfähigkeit
•    Empathie
Wir bieten:
•    Eine interessante und selbstständige Tätigkeit
•    Motivierte Teams und ein gutes Betriebsklima
•    Arbeitszeit von 30,00 Std./Woche
•    Gehalt und Urlaub angelehnt an den TVÖD + 13. Monatsgehalt
•    interne sowie dienstbegleitende Fort- und Ausbildungen
Kontakt: CHRISTIANI e.V. - Verwaltung
Zehdenicker Chaussee 5, 16559 Liebenwalde
Tel: 033054 880, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die afg PERSONAL GmbH ist eine norddeutsche, auf Personaldienstleistungen spezialisierte Unternehmensgruppe. Als Teil einer inhabergeführten Unternehmensgruppe stehen wir für vertrauensvolle Zusammenarbeit, Verbindlichkeit, Teamarbeit und Flexibilität.
Für unsere hervorragende Personalarbeit, Unternehmenskultur und fachliche Qualität wurden wir mehrfach mit dem Gütesiegel „Hamburgs beste Arbeitgeber“ ausgezeichnet.
In Hamburg und Umgebung suchen wir
Kunsttherapeuten (m/w)
für verschiedene Einrichtungen und Trägern zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Wir bieten:
•    je nach beruflicher Qualifikation Tätigkeit im Rahmen der langfristigen Arbeitnehmerüberlassung in verschiedenen Einrichtungen
•    Betreuung von Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen im flexiblen und bedarfsorientierten Handling
•    eigenverantwortlich Durchführung kunsttherapeutischer Maßnahmen
•    einen fairen und sozial engagierten Arbeitgeber
•    wertvolle Berufserfahrungen in kurzer Zeit
•    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
•    Übertarifliche Bezahlung (deutlich über dem DGB-iGZ-Tarif)
•    Vollzeit, Teilzeit oder auf Minijobbasis
•    Zuschüsse zu Fahrtkosten bzw. zur HVVProfi-Card
•    Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach der Probezeit
•    Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Entwicklung durch attraktive Weiterbildungsangebote nach der Probezeit
•    ein respektvolles Miteinander und ein fachkompetentes Team
Ihr Profil:
•    abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Kunsttherapie
•    eigenständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Geduld, Empathie und Belastbarkeit
•    überdurchschnittliches Maß an Flexibilität, Wissens- und Erfahrungsdrang
•    Sie arbeiten eigenverantwortlich, selbstständig und kooperativ
•    Sie sind absolut zuverlässig, teamfähig und kooperativ
Informationen und Bewerbung per E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , per Post an
Oliver Lammert, Heidenkampsweg, 51-57, 20097 Hamburg
www.afgpersonal.de/medical-services.


Die Klinik St. Blasien, nahe des Schluchsees, ist eine Lungenfachklinik und Rehabilitationsklinik für chronische Atemwegserkrankungen und sucht
Kunsttherapeuten/-in in Teilzeit
Ihre Aufgaben:
•    individuelles patientenzentriertes Arbeiten im Bereich Palliativ Care
•    Planung von Kunsttherapien im Einzel- und Gruppensetting
•    eng vernetzte Zusammenarbeit mit unseren Atmungs- und Ergotherapeuten
•    Aufbau kommunikationsfördernder Gruppenmaßnahmen und Projekte
•    Dokumentation und Erfassung der Therapien und Tätigkeiten mit einem EDV-gestützten Dokumentationssystem
•    konzeptionell-methodische Fortentwicklung der Kunsttherapie
Ihr Profil:
Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kunsttherapeuten/ -in sowie Berufserfahrung.
•    Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit unseren Patienten und ihren Angehörigen
•    ausgesprochene soziale und kommunikative Kompetenz
•    Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
•    emotionale Stärke und Belastbarkeit
•    Fähigkeit zur Abgrenzung und gute Selbstfürsorge
•    Freude an interdisziplinärer Teamarbeit
•    selbstständiges und selbstreflektiertes Denken und Handeln
•    Kenntnisse verschiedener fachtherapeutischer Ansätze
•    ethische Werteorientierung und Menschenliebe
Wir bieten:
•    aktive Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
•    unbefristeten Arbeitsvertrag
•    strukturierte Einarbeitung mit persönlichem Mentor
•    attraktives Entgelt
•    umfangreiche Sozialleistungen.
•    fachliche als auch finanzielle Entwicklungsmöglichkeiten
•    flexible Rahmenbedingungen.
Bewerbung online mit einem PDF und vollständigen Nachweisen Ihrer Qualifikation zu Händen
Herrn Thomas Mahlau,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Tel: 07672/4872320
Muchenländer Str. 4, 79837 St. Blasien


Das Klinikum Nürnberg sucht im Rahmen einer Studie zum Thema „Kunsttherapie bei älteren Patienten im Akutkrankenhaus“ für die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Geriatrie am Klinikum Nürnberg zum 01. Juli 2017 eine motivierte Persönlichkeit als
Kunsttherapeutin/Kunsttherapeut in Teilzeit (23,10 Wochenarbeitsstunden). Die Tätigkeit ist zunächst auf die Dauer von zwei Jahren befristet.
Ihr Profil:
•    Abgeschlossenes Studium als Diplom-Kunsttherapeutin (FH) / Diplom-Kunsttherapeut (FH) oder entsprechend als Bachelor of Arts / Master of Arts
•    Freude an der Arbeit mit älteren bzw. demenzerkrankten Personen
•    gute EDV-Kenntnisse
•    pädagogische und soziale Kompetenz
•    interdisziplinäre und interpersonelle Kompetenz
•    Organisationstalent, Flexibilität und Kreativität
•    Teamfähigkeit
•    Erfahrung bei der Mitarbeit an Studien wäre wünschenswert
Ihre Aufgaben:
•    Beratung und Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung der wissenschaftlichen Studie
•    Durchführung kunstpädagogischer Maßnahmen (Zeichnen, Malen) auf einer akutgeriatrischen Station und in einer geriatrischen Tagesklinik
•    Teilnahme an Besprechungen der Studiengruppe
Wir bieten:
•    Eine interessante Tätigkeit
•    Einen attraktiven Arbeitsplatz - durch eine tarifliche Vergütung, betriebliche Altersversorgung, Fort-/Aus- und Weiterbildungsangebote, die Arbeit in einem sympathischen Team sowie Work-Life-Balance-Angebote wie flexible Arbeitszeitmodelle und umfangreiche Kinderbetreuungsangebote. Teilzeitwünschen stehen wir offen gegenüber.
•    Aktive Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Förderung der Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Informationen: PD Dr. Katrin Singler
Tel. 0911/398-2434
Informationen: www.klinikum-nuernberg.de
Bewerbung über unser Online-Portal https://klinikumnuernberg.taloom.de/cms/de/karriere/online-bewerbung/jetzt-bewerben-registrierung-auswahl/
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, Personalmanagement, 90419 Nürnberg


Das AMEOS Klinikum Osnabrück, Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Kunsttherapeuten (m/w) Teilzeit (32 Stunden/Woche)
Wir bieten:
•    Ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
•    Teamarbeit mit engagierten Kollegen
•    Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Jobticket, Hansefitmitgliedschaft und Kinderbetreuung
Ihre Aufgaben:
•    Durchführung kunsttherapeutischer Gruppen- und Einzelbehandlungen
•    Fachlicher Austausch im multiprofessionellen Team
•    Professionelle Dokumentation inkl. Befundung / Assessment
•    Vor- und Nachbereitung der Therapien
Ihr Profil:
•    Abgeschlossenes Studium zum Kunsttherapeuten (B.A., Dipl., M.A.)
•    Berufserfahrung in der stationären psychiatrischen kunsttherapeutischen Behandlung notwendig
•    Erfahrungen mit dem DBT-Behandlungskonzept wünschenswert
•    Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Teamgeist sowie Flexibilität
•    Strukturierter, effizienter Arbeitsstil
•    Fachwissen und Interesse an neuen Entwicklungen psychiatrischer Kunsttherapie
•    Kenntnisse in Windows Word, Outlook, Excel sowie mit dem Krankenhausinformationssystem (KIS) wünschenswert
Auskünfte bei Christiane Schlicht, Tel. 0541 313-850 oder Michael Teichert, Tel: 0541 313-870.
Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.


Die Lindenpark Verwaltungs GmbH Haus Elvira sucht ab sofort zur Gestaltung des Tagesablaufes der Heimbewohner/innen im psychiatrischen Wohn- / Wohnpflegeheim in Butzbach
eine Betreuungskraft im Bereich Kunsttherapie (Vollzeit/ 40 Stunden = 5,5 Tage pro Woche) oder zwei Fachkräfte für Teilzeit
Bewerbung schriftlich oder per E-Mail an:
Lindenpark Verwaltungs GmbH - Haus Elvira
z. Hd. Frau Tanja Szentner
Himmrichsweg 8, 35510 Butzbach
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , 06033/92627-103
35510 Butzbach, Hessen


Die Klinik Lüneburger Heide, 29549 Bad Bevensen bietet mit einem integrativ ausgerichteten und schulenübergreifenden Behandlungskonzept Therapiemöglichkeiten für das gesamte Spektrum von Essstörungen (Anorexia und Bulimia nervosa; Binge-Eating-Störung und Adipositas im Erwachsenenalter). Zusätzliche Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Komorbiditäten wie Persönlichkeitsstörungen, Depressionen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen oder somatoforme Störungen sowie die Behandlung von ADHS mit Persistenz im Erwachsenenalter. Wir suchen
Diplom-Kunsttherapeut/in (FH) (Kunsttherapeut/in)
Wir bieten:
•    Innovatives, partizipatorisch weiterentwickeltes und therapieschulenübergreifendes, spezifisches Behandlungskonzept
•    Leistungsbezogene Vergütung
•    Umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot
•    Fortlaufende interne und externe Supervision
•    hoch engagiertes und kompetentes Team
•    Jahresurlaub beträgt 6 ½ Wochen, ab dem 35. Le-bensjahr 7 Wochen pro Jahr
Die Anstellung erfolgt zeitlich unbefristet
die Vergütung nach freier Vereinbarung, abhängig von der Eingangsqualifikation
Freistellung für Weiterbildung von einer Woche jährlich.
Kongressteilnahmen werden finanziell unterstützt.
Bei der Wohnraumbeschaffung ist die Klinik gerne behilflich.
Ihre Aufgaben:
•    Einzel- und Gruppenkunsttherapie
Ihr Profil:
•    Diplom- Kunsttherapeut/in (FH) oder vergleichbarer Abschluss
•    Konzeptionelles Denken und Kreativität bei der Weiterentwicklung der psychotherapeutischen Konzepte im Rahmen der Kunsttherapie sind ebenso erwünscht wie ein integratives Therapieverständnis
•    Teamfähigkeit, Engagement und Belastungsfähigkeit, aber auch Humor zählen zu Ihren Stärken
Bewerbung an:
Klinik Lüneburger Heide
z. H. Herrn Jürgen Müller, Dipl. Kunsttherapeut (FH)
Am Klaubusch 21, 29549 Bad Bevensen
Telefon: 05821/960175
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.klinik-lueneburger-heide.de


Für unseren Standort „die Burg“ in 93133 Burglengenfeld (Nähe Regensburg), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:
Kunsttherapeuten/in Vollzeit 40Std.
Ihre Aufgabe:
•    Eigenverantwortliche Durchführung kunsttherapeutischer Maßnahmen
•    Lebenspraktische Förderung und deren Dokumentation
•    Beachtung der Wirtschaftlichkeit in allen Bereichen
Ihre Qualifikation:
•    Studium / Ausbildung im Bereich Kunsttherapie
•    Geschick im Umgang und Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten jungen Erwachsenen
•    Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
•    Verantwortungsbereitschaft
Bewerbung an: die Burg, Erich-Gottfried-Heuser-Str. 1, 93133 Burglengenfeld


BALANCE Partnerschaftsges. Soziale, sozialpäd. & therap. Beratung und Dienstleistung
Wir suchen ab sofort
einen Kunsttherapeuten m/w
für die therapeutische Begleitung von traumatisierten, verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen und ihren Familien im stationären Kontext sowie die therapeutische Begleitung von geistig behinderte und /oder autistische Kinder/ Jugendliche und ihren Familien im teilstationären Kontext
Die Tätigkeit bezieht sich auf die Betreuung von Kinder und Jugendlichen aus der Tagesgruppe und der Wohngruppe unseres Trägers im flexiblen, bedarfsorientierten und in eigenständigem Handling. Es können Themen wie z.B. selbstverletzendes oder/ und aggressives Verhalten, Schulschwierigkeiten, Pubertät, Traumatisierungen, Umgangsproblematiken, gruppendynamische, sowie behinderungsspezifische Problemlagen präsent werden.
Ihre Voraussetzungen:
•    Abschluss Kunsttherapeut/in (Uni oder FH)
•    auch für Berufseinsteiger geeignet
•    sonderpädagogische Kenntnisse, traumapädagogische Kenntnisse
•    systemisches Arbeiten
•    Umgang mit schwierigen zwischenmenschlichen Situationen im Betreuungskontext sollte nicht abschrecken
•    Offenheit in der Zusammenarbeit mit dem gesamten Personal und die Bereitschaft sich mit der Spezifik der Kinder/ Jugendlichen auch im Rahmen von internen Fortbildungen und individuellen Qualifizierungen auseinanderzusetzten
•    Kreativität und Flexibilität im Umgang mit den Kindern und Jugendlichen und deren Familien
•    Sie sind belastbar und zuverlässig
•    Sie benötigen ein erweitertes Führungszeugnis
•    Führerschein B ist wünschenswert
Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an
BALANCE Partnerschaftsges. Soziale,
sozialpäd. & therap. Beratung und Dienstleistung
Frau Kaatzsch
Voigtstr. 13, 09116 Chemnitz
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Das Sozialwerk Heuser Ghersburg GmbH sucht zur Umsetzung des vorhandenen und bewährten Konzeptes
Kunsttherapeut/in als Assistent/in der Geschäftsleitung in Vollzeit
Ihre Aufgabe:
•    Assistenz mit viel Engagement
•    Administrative Tätigkeiten
•    Umsetzung des „Milieutherapeutischen Konzepts nach Irene Heuser®“,
•    dessen Dokumentation und das Erlernen der gewünschten Handhabung
Wir erwarten:
•    Ausbildung als Kunsttherapeut
•    Hohes Interesse an kunsttherapeutischer, gestalterischer und künstlerischer Arbeit
•    Reisebereitschaft
•    Gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
•    Gute EDV Kenntnisse
•    PKW Führerschein
Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:
Sozialwerk Heuser Verwaltungs GmbH
Frau Birkinger
Ghersburgstr. 9, 83043 Bad Aibling
e-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Klinik Alpenland GmbH u. Co. KG, Vorsorge- und Rehabilitationsklinik sucht für die Abteilung Psychosomatik ab 01.08.2017 in Voll- oder Teilzeit
eine/einen Musiktherapeutin/Musiktherapeuten
Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.
Wir bieten:
•    gutes Arbeitsklima mit intensiver Teamarbeit
•    Weiterbildungsurlaub
•    interne und externe Supervision
•    Vergütung nach Vereinbarung
Wir erwarten:
•    Berufsberechtigung für Musiktherapie durch Ab-schluss einer Musiktherapeutischen Ausbildung
•    Idealerweise Berufserfahrung im Psychosozialen Bereich (Psychiatrie/Psychosomatik)
•    Erfahrung mit Gruppenarbeit bzw. Bereitschaft dazu
•    Offenheit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Interdisziplinarität
Informationen:Geschäftsführer Herr Steinbrück, Verwaltungsdirektor Herr Glück oder Chefarzt Herr Dr. Weihs
Schriftliche Bewerbung an
KLINIK ALPENLAND, Geschäftsleitung
Zenostrasse 9, D-83435 Bad Reichenhall
Tel: +49(0)8651/ 603-0


Die MEDIUS KLINIK NÜRTINGEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
MUSIKTHERAPEUT (M/W) in Teilzeit 15%
Ihre Aufgaben:
•    Musiktherapeutische Behandlung und Begleitung schwerst-kranker Patientinnen und Patienten der Palliativstation nach individueller Zielsetzung
Ihr Profil:
•    abgeschlossenes Musiktherapiestudium
•    berufliche Vorerfahrungen im Bereich Palliativ
•    soziale Kompetenz
•    teamorientiertes sowie selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
Wir bieten:
•    Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, strukturierte Einarbeitung und ein starkes Miteinander
•    Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    Betriebliche Renten- und BU-Versicherung
•    Attraktive Vergünstigungen
•    Gute Rahmenbedingungen für die Vereinbarung von Familie, Freizeit und Beruf
Bewerbung: PDF-Dokument unter Kennwort Musiktherapie an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. medius KLINIKEN gGmbH, Personalmanagement Charlottenstraße 10, 73230 Kirchheim unter Teck
Tel: 07022 / 78-21406. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


In der Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH wird wegen des altersgedingten Ausscheidens der bisherigen Musiktherapeutin die Stelle
der /des Musiktherapeutin / Musiktherapeut
ausgeschrieben. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-K mit Anerkennung Ihrer Berufserfahrung und den üblichen Sozialleistungen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden und der Arbeitsvertrag ist unbefristet.
Ihre Aufgaben:
•    Musiktherapeutische Betreuung von Patienten
•    Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
•    Konzeptionelle Entwicklung des Therapieangebotes
•    Erstellen von Anfangs- und Abschlussbefunden, Verlaufsdokumentation
•    Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen
Ihr Profil:
•    Ausbildung als Musiktherapeut / Musiktherapeutin
•    Kenntnisse in psychiatrischen Arbeitsfeldern
•    Hohes Maß an Selbständigkeit, Engagement und Teamfähigkeit
•    Patientenorientierung, Einfühlungsvermögen
Wir bieten:
•    Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
•    Förderung beruflicher Weiterbildungen
•    flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine positive Führungskultur
•    Einbindung von Mitarbeitern an der Weiterentwicklung des Hauses
•    familienfreundliches und wertschätzendes Arbeitsklima
•    ein modernes Betriebsrestaurant
•    sehr gute Verkehrsanbindung nach Halle und Leipzig
•    ein wachsendes Betriebliches Gesundheitsmanagement
•    die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
Nähere Informationen unter 03461/27- 2099 (stellvertretende Pflegedienstdirektorin Kerstin Pramme)
Bewerbung an: Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH, Personalabteilung, Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH, Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg


Die Luisenklinik Bad Dürrheim, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sucht zum 01.07.2017
eine/n Musiktherapeut/in in Vollzeit
Wir bieten:
•    einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
•    einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in dem Sie sowohl Gruppen mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Kinder und Jugendpsychiatrie, als auch Gruppen mit Erwachsenen Patienten im Bereich Psychosomatik/ Rehabilitation realisieren können.
•    gute Anleitung und Einarbeitung in das Arbeitsfeld
•    ein gutes Arbeitsklima im motivierten multiprofessionellen Team
•    zwei Therapieräume mit einer guten Ausstattung
•    betriebliche Altersvorsorge
•    regelmäßige Supervision
•    betriebseigene Kinderkrippe für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren
Ihr Profil:
•    eine abgeschlossene staatlich anerkannte Berufsausbildung zum/r Musiktherapeut/in (z.B. Fachhochschulstudium mit Abschluss Musiktherapeut/in (BA) oder vergleichbar qualifizierter Abschluss)
•    Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität, Freundlichkeit und Organisationstalent
•    klinische Erfahrung und Erfahrungen in der Durchführung von Therapiegruppen von Vorteil
•    Spaß und Freude bei dem Realisieren von Singangeboten mit Jugendlichen und Erwachsenen Patienten
Informationen bei Herrn Kemper, Bereichsleiter des KEB-Bereiches, Tel.: 07726/668-086.
Vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ;
Postadresse: Luisenklinik, Luisenstraße 56, 78073 Bad Dürrheim.


Der Senioren-Park carpe diem GmbH -Betriebsstätte Aachen- sucht ab sofort
zwei Musiktherapeuten/innen Teilzeitstelle (50-75%)
Ihre Aufgaben:
•    Planung, Durchführung und Dokumentation von Einzel -und Gruppenangeboten
•    Teilnahme und Planung von Festen
•    Kooperation mit Externen
Ihr Profil:
•    Grundkenntnisse EDV
•    Kooperationsfähigkeit
•    kommunikative Fähigkeit
•    Leistungsbereitschaft
•    Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterentwicklung fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenz
Wir bieten:
•    ein wachsendes Gesundheitsmanagement
•    Leistungsgratifikation
•    Berufsunfähigkeitsversicherung
•    Altersvorsorge
•    30% Nachtdienstzuschlag
•    die Möglichkeit der Fort -und Weiterbildung
•    individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
•    Fahrrad-Leasing
•    EDV- gesteuerte Dokumentation
Bewerbung bitte in pdf. Format per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Senioren-Park carpe diem GmbH, Robensstr. 19, 52070 Aachen


Für unsere MEDIAN Klinik St. Georg am Standort Bad Dürrheim suchen wir ab sofort eine/n
Musiktherapeut (m/w) in Teilzeit (4 Stunden / Woche)
Ihre Aufgaben:
•    Selbständige Planung und Durchführung musiktherapeutischer Angebote
•    Musiktherapeutische Gruppenarbeit
•    Förderung von Patienten
•    Betreuung des freien Singens
•    Teilnahme an Teamsitzungen
Ihr Profil:
•    Anerkannte Ausbildung zum Musiktherapeuten oder Musiklehrer
•    Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
•    Flexibilität und Engagement
•    Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Wir bieten:
•    Einen interessanten Aufgabenbereich mit großem Gestaltungsspielraum
•    Möglichkeit persönliche Stärken einzubringen
•    Gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team
•    Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
•    Vereinbarkeit von Beruf und Familie
•    Attraktive Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation
Fragen an André Saliger, Tel: 07833/929-138
Online-Bewerbung oder an MEDIAN Klinik St. Georg, Gartenstraße 11 und 15 78073 Bad Dürrheim, www.median-kliniken.de


Der Senioren Wohnpark Stefana sucht zur Ergänzung des Teams im Bereich zum nächstmöglichen Eintritt eine/n Musiktherapeuten/in
in Vollzeit oder Teilzeit, alternativ auch auf Minijob-Basis.
Wir erwarten:
•    abgeschlossene Ausbildung zum/zur Musiktherapeuten/in
•    Einfühlungsvermögen
•    Teamfähigkeit
Wir bieten:
•    interessantes Arbeitsfeld in einem modern und wohnlich gestalteten Haus
•    leistungsgerechte Vergütung und soziale Leistungen
Bewerbung an Senioren Wohnpark Stefana, Saarbrücker Str. 2, 66839 Schmelz


Die Häusliche Krankenpflege Silke Krüger GmbH sucht ab sofort
Musik- und Kunsttherapeuten (m/w)
als Unterstützung eines ambulanten Teams oder in ambulant betreuten Senioren-Wohngemeinschaften im Leipziger Raum. Sie erhalten als Therapeut die Möglichkeit Ihre Tätigkeiten selbst zu gestalten und anzupassen. Dabei können Sie sich kreativ entfalten und ein eigenes Beschäftigungskonzept ausarbeiten oder Sie arbeiten nach vorgegebenen Konzepten.
Der Einsatz erfolgt ein bis zweimal wöchentlich, je eine Stunde, entweder vor- oder nachmittags.
Ihre Aufgaben:
•    Planung und Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien
Ihr Profil:
Abgeschlossene Ausbildung in Musiktherapie oder Kunsttherapie
Erfahrungen im Umgang mit Senioren oder Klienten mit dementiellen Erkrankungen gewünscht
•    Einfühlsamkeit, Freundlichkeit und Geduld im Umgang mit den Klienten
•    Zuverlässigkeit
Wir bieten:
•    Möglichkeit, Ihre fachlichen und persönlichen Stärken einzubringen und sich weiterzuentwickeln
•    Arbeit in einem professionellen und aufgeschlossenen Team
•    eine flache Hierarchie und einen direkten Ansprechpartner
Vollständige Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an
Häusliche Krankenpflege Silke Krüger GmbH
Burgplatz 7, 04109 Leipzig


Das Sächsische Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz sucht ab sofort eine / einen Musiktherapeut/in
mit 30 Wochenstunden, unbefristet.
Ihre Aufgaben:
•    Selbständiges Arbeiten im einzel- und gruppentherapeutischen Setting
•    Vor- und Nachbereitung der therapeutischen Angebote
•    Weiterentwicklung und Anpassung musikpädagogischer und -therapeutischer Konzepte auf die Besonderheiten der Patienten einer Maßregelvollzugseinrichtung
•    Planung und Durchführung freizeitorientierter Angebote zur Förderung der Entwicklung von Motivation und Freizeitinteressen
•    Eigenverantwortliche Übertragung der vorgegebenen individuellen forensisch-psychiatrischen Delinquenztheorie in die Erstellung und Aktualisierung von musiktherapeutischen Behandlungsplänen
Regelmäßige aktive Teilnahme an multiprofessionellen Fallbesprechungen zur weiteren therapeutischen Behandlungsstrategie
Ihr Profil:
•    Musiktherapeutische Ausbildung von mindestens dreijähriger Dauer bzw. therapeutische Ausbildung mit musiktherapeutischer Zusatzqualifikation
•    erste Berufserfahrung sowie vorhandene persönliche Kompetenzen im Bereich Rehabilitation psychisch Kranker und geistig Behinderter
•    Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Mitarbeit in einem multiprofessionellen Behandlungsteam auch an den Übergangsbereichen zu anderen Kreativtherapien
•    Engagement, Kreativität und Bereitschaft zur Übernahme der besonderen Verantwortung bei der Arbeit mit psychisch kranken Straftätern
•    Flexibilität und Kreativität in der Umsetzung musikpädagogischer und musiktherapeutischer Konzepte in der Therapie von eher chronisch psychisch kranken und geistig behinderten Menschen
•    Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung zu forensisch-psychiatrischen Aspekten
Wir bieten:
•    tarifliche Vergütung nach EG 9 TV-L
•    Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge nach TV-L
•    einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten und familienfreundlichen Arbeitsbedingungen in angenehmer kollegialer Umgebung
•    Raum für eigene Ideen hinsichtlich der inhaltlichen Ausgestaltung der therapeutischen Angebote
Weiterbildungsangebote und Supervisionsmöglichkeit
Frauen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben.
Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird geachtet; der Bewerbung ist ein Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen.
Fachliche Auskünfte sowie allgemeine Fragen können Sie an den Chefarzt der Forensischen Klinik, Herrn Dr. Heller, unter Tel.: 034204/87-2310 richten. Weitere Informationen zum SKH Altscherbitz erhalten Sie unter:
http://www.skh-altscherbitz.sachsen.de
Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen, gern auch per E-Mail bis zum 28.05.2017 an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder an
Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz, Personalabteilung
Leipziger Straße 59, 04435 Schkeuditz.


Die Einrichtung Pflege und Wohnen
sucht für das Haus in Farmsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen engagierten
Musiktherapeuten (m/w) vorerst befristet für ein Jahr
Ihr Profil:
•    abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung
•    idealerweise mehrjährige Berufspraxis in der Alten- bzw. Krankenpflege oder Erfahrung im Umgang mit gerontopsychiatrisch und suchterkrankten Menschen
•    Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik
•    Kreativität zur Förderung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten unserer Bewohner
•    Kontaktfreudiges, empathisches und vertrauenerweckendes Auftreten
•    Teamgeist, Organisationstalent
•    Flexibilität für Angebote am Nachmittag oder Wochenende
Wir bieten:
•    Moderne Ausstattung
•    Viel Abwechslung und spannende neue Herausforderungen
•    Interessante und vielseitige Arbeitsplätze
•    Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
•    Multikulturelle hochmotivierte Teams
•    Tarifliche Bezahlung
•    5-Tage-Woche
•    30-35 Tage Urlaub im Jahr
•    Zeitzuschläge und Schichtzulage
•    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Kontakt: Frau Glismann 040-2022-2204
www.pflegenundwohnen.de

HOHEPA SCHOOL Napier/ Neuseeland
Die Hohepa Schule ist eine Waldorfschule für Seelenpflegebedürftige Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 21 Jahren mit angegliedertem Wohnheim und biodynamischem Bauernhof.

Wir suchen ab sofort für den Schulbereich (42 Plätze) eine/n
Musiktherapeutin/ten
mit abgeschlossener anthroposophischer Ausbildung und Erfahrung in der Heilpädagogik.

Wir sind:
Ein aufgeschlossenes, erfahrenes in steter Entwicklung begriffenes Team.

Wir wünschen uns:
Respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung, Interesse an der Anthroposophischen Menschenkunde, Freude und Engagement bei der Gestaltung unseres Gemeinschaftslebens, Eigenverantwortliches Arbeiten im Team.

Ihr Aufgabengebiet:
Musiktherapie in der Gruppe und Einzeltherapie, musikalische Unterstützung von kulturellen Veranstaltungen und Festen, Mitarbeiterschulung, Teilnahme an Teamsitzungen, Dokumentation.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Frau Steph Turnbull, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie unter:

http://www.hohepahawkesbay.com/services-and-programmes/school/

 

Wir engagieren uns mit über 350 Mitarbeitenden und einer Vielzahl von Angeboten zur Förderung und Betreuung von Menschen mit und ohne Behinderung im gesamten Landkreis Verden. Zur Verstärkung unseres Teams im begleitenden therapeutischen Dienst suchen wir zum 15.08.2015 mit 10,0 wöchentlichen Stunden zunächst befristet für 2 Jahre einen

Motopäden / Kunsttherapeuten / Musiktherapeuten m/w
Wir erwarten

• Abgeschlossene Ausbildung als Motopäde, Kunsttherapeut oder Musiktherapeuten

• Planung und Durchführung von Angeboten

• Freude im Umgang mit Kindern unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse

• Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

Herausfordernde Tätigkeiten

Motivierte Teams in einem familienfreundlichen Unternehmen

Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter

Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte per Email unter dem Stichwort „Kunst Baden“ an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .